Führungskräfte Planspieltag

FÜHRUNGSKRÄFTE PLANSPIELTAG


Planspiele ermöglichen die Sichtweisen und Bedürfnisse der Beteiligten Parteien in einem spannungsfreien Raum zu entdecken und zu erleben. Dabei werden Kommunikation, Verständnis und Teamgeist geschärft.

Ergänzend zu unseren Profilanalysen und NLP Trainings setzen wir bei der Learning & Growth auf die Planspiele der Schirrmacher Group. Seit mehr als 15 Jahren entwickelt die SchirrmacherGroup Planspiele mit dem Schwerpunkt Verhaltenstraining. Sie vermitteln übersichtlich die komplexen Strukturen und Zusammenhänge von Unternehmensprozessen zu unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Die Planspiele der SchirrmacherGroup bieten den Teilnehmern ein intensives Verhaltenstraining in einer realitätsnahen Lernumgebung und ermutigen, gelerntes Wissen sofort in die Praxis umzusetzen.

 

Führen lernen heißt Führen trainieren!

Die Teilnehmer lernen Fehler zu machen und diese zu korrigieren. Sie erhalten umfassendes Feedback und nutzen den Erfahrungsaustausch um ihre Richtung zu finden. Schritt für Schritt verbessern die alle Teilnehmer ihre Führungsfähigkeit bis hin zur souveränen Übernahme komplexer und schwieriger Aufgabenstellungen unter Zeitdruck, Resourcenknappheit und Abstimmungskonflikten.

Alle Planspiele werden ausschließlich von eigens darin ausgebildeten Planspiel-Lizenztrainern trainiert. Diese definieren im Team die Lernziele, leiten die einzelnen Spielrunden und moderieren das Einbinden kundenspezifischer Fälle.


Vorgehensweise:

Teilnehmer übernehmen Rollen in einem Planspiel für Führungskräfte. Das Planspiel folgt einem wöchentlichen Ablauf. Jede Woche stellen neue Ereignisse die Führungskräfte vor eine neue Herausforderungen, wobei bereits existierende Problemstellungen kumulieren und eine zunehmende Verschärfung der Situation den Teilnehmern ein Höchstmaß an Zusammenarbeit abverlangt.

Für einzelne Rollen gibt es Rollen-spezifische Themen die angegangen werden müssen.

  • Angehende Führungskräfte werden an die Konfliktzonen herangeführt und lernend spielerisch mit Herausforderungen wie z.B. Resourceneinsatz, Fehlzeitenzunahme oder Spannungen zwischen Mitarbeitern umzugehen.
  • Erfahrene Führungskräfte haben die Möglichkeit in Rollenspielen Ihre Fähigkeiten zu demonstrieren und erhalten Feedback welches im normalen Arbeitsalltag eher seltener ist.

 

Zielsetzung:
Ziel ist es, den Teilnehmer zu sensibilisieren, zu informieren und praktische Führungsaufgaben zu üben.

Die persönliche Fähigkeit der Einschätzung anderer, sei es bezogen auf Motivation, Neigungen, Verhaltenspräferenzen, Temperament, Führungsfähigkeit oder Belastbarkeit, wird deutlich einfacher und wirkungsvoller.

Der Teilnehmer wird in der Lage sein in folgenden Bereichen spürbare Verbesserungen wahrzunehmen und zu ermöglichen

  • Gegenseitige Wertschätzung
  • Teamführung und Delegation
  • Kommunikation
  • Vertrauen und Verständnis
  • Verringerung von Konflikten
  • Verbesserte Zusammenarbeit

 


DIESES SEMINAR EIGNET SICH BESONDERS FÜR ANGEHENDE FÜHRUNGSKRÄFTE UND FÜHRUNGSKRÄFTE-ENTWICKLER.

EINE KOMBINATION MIT IHRER GANZ PERSÖNLICHEN INSIGHTS MDI ANALYSE BIETET SICH AN.
FRAGEN SIE UNS NACH TERMINEN UND BESONDEREN KONDITIONEN.